abgebildet
 



abgebildet
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Theorie
  Video
  Musik
  Ideensammlung
  Literatur
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   ladyfest frankfurt
   waity
   myspace ladyfest



http://myblog.de/abgebildet

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
überlegungen

mein zeitplan nimmt langsam aber sicher formen an. und gl?cklicherweise auch mein storyboard.
ich werde also ende februar filmen. ich denke mal 2 tage m?ssten gen?gen. 4 kameras sind geplant, wobei eine f?r's making of bestimmt ist. musik ist ja soweit fertig, bis auf den refrain und das mastern, aber das m?sste an einem abend fertig zu kriegen sein.
am wochenende stell ich dann das storyboard hier rein. obwohl ich davor echt den meisten bammel hab. denn f?r den inhalt ist man ja dann am ehesten angreifbar. wenn ich also in meiner story das thema total verfehlt hab, bzw, nicht gut umgesetzt ist, kann das durch die form nicht mehr ausgeglichen werden (zumindest nicht f?r meinen anspruch). ich hab das gef?hl das meine idee vielleicht ein wenig zu plump ist. zu offensichtlich was ich aussagen will. aber das liegt vielleicht einfach daran das ich jetzt soviel dar?ber gelesen hab und bei anderen geguckt hab wie die das l?sen, das es mir einfach schwer f?llt davon zu abstrahieren.
26.1.06 11:47
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


w (27.1.06 11:10)
so, jetzt habe ich das lied auch angehört, nachdem ich es schon am dienstag downgeloadet hatte - zu viel dampfnudelstress
ich finde es eigentlich sehr cool, wirkt doch ganz schön professionell. der aufbau ist gut, der rhythmus auch und die gitarre bratzt gut rein. fände allerdings etwas mehr elektronik besser, zb den beat, der ist ein bisschen zu rumpelig-realschlagzeugmäßig. und die breaks sind zt zu unvermittelt. den gesang finde ich gut, nur bei dem refrain dieses langgezogene iiiiiiiii_am .... wirkt irgendwie übertrieben.
jou, soviel konstruktivismus für heute muss genügen.


nameless nobody / Website (30.1.06 11:53)
ja der refrain wird ja noch mal eingesungen. ausserdem hat er sich beim bouncen um einige takte nach vorne verschoben, deswegen klingt das n bißchen übertrieben.
und zu deiner forderung mehr elektronik aufzufahren kann ich nur sagen: sei froh das ich keinen schellenkranz eingesetzt hab...


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung